Über mich

Dipl. Tanz-und Ausdruckstherapeutin - Yogalehrerin

Über mein Interesse an philosophischen und spirituellen Themen kam ich vor über 30 Jahren zum Yoga.  Als Schülerin im Yoga begann ich bei Ines Fischer in München Schwabing meine ersten Schritte  in der Yoga Praxis. Der Weg führte mich zu Ana Costa nach Encinitas in Kalifornien, die den Anahatha Yogastyle lehrte.  Dort verbrachte ich nun seit 2005 - meist zwei mal im Jahr mehrere Wochen in Californien um tiefer in Meditation, Mantrasingen, Asanapraxis und Philosophie einzutauchen.

 

Die Stunden sind geprägt von Mitgefühl, Klarheit und Sanftheit.

Ausserdem fließt das Wissen über Energiearbeit, Meditation

und Shamanismus,  in die Yoga  Stunden ein..

 

„Was dem Menschen hilft und heilt“ – diese Frage hat mich immer wieder beschäftigt. Angespornt durch die eigene Lebensgeschichte und Erfahrung ist die Gentle Stunde entstanden. Es setzt sich zusammen aus einer Yin und Yang Praxis mit Meditation, Asana, Affirmation,  Entspannungsreise und ein Mantra zu Chanten oder einfach zuzuhören. Die Stunden sind geprägt von Achtung und Respekt für das eigene „SEIN“ und dem Bewusstsein das Körper Geist und Seele zusammenwirken und jedem dieser drei Bereiche die gleiche Bedeutung zukommt.

 

Ich möchte einen Anstoß geben diesen Frieden umzusetzen der durch die Praxis entstehen kann und in das eigene Leben zu integrieren.

Die Gemeinsamkeiten aller Weltreligionen zu erkennen und den eigenen inneren Frieden zu bewahren und immer wieder herzustellen.

 

Die fünf Herzensqualitäten erwecken & bewahren, die da lauten:

Frieden – Freude – Liebe – Demut – Gelassenheit !

 

Namaste

 

Ausbildung zur diplomierten Integralen Tanz- und Ausdruckstherapeutin
unter der Leitung des Diplom Psychologen Wilfried Gürtler (Leiter und Gründer von CITA und der Schauspielschule in MUC ISSA) 

Familienstellen, Kinesiologie, Shamanismus, Bühnenpräsenz,

"Theater statt Therapie"             

Ort: München, Zeitraum: 1999 - 2004            

Aus der Diplomarbeit (2004 - 2005) entstand ein Dokumentarfilm    

(Thema: Trauma – Wahrheit – Heilung)
Das Fachwissen aus diesem Bereich findet u.a. in

meinen Yogastunden und Coachings Anwendung.

 

Yogalehrerin
im AnahataYoga Style bei Ana Costa, Encinitas, Californien. Zeitraum: 2005 - heute Jährliche Fortbildung - insgesamt 500 Ausbildungsstunden 

www.anahatayogalove.com

 

Reiki Grad 1 und 2
nach Dr. Usui. Dadurch fließt auch der feinstoffliche Bereich in meine Arbeit ein. 

Weitere Lehrer, die meinen Weg und mein Wissen prägten:

  • Qi Gong Meister Wei Ling Yi
  • Hawaian touch Massage bei Kamila Delart
  • Brant Secunda, Lehre des Shamanismus;
  • Meditation Paramahansa Yogananda Studium der Lehrbriefe und der Bhagavat Gita

Ich freue mich auf Dich!


Herzliche Grüße, 
Waltraud 

 

Außerdem gibt es unter Shantianu die CD"Healing Songs" und die Titel "Entsapnnungsreise" und "Freude macht reich" unter Waltraud Jäger jetzt auch

bei i-tunes und Amazon.

 

CD´s, Gedichtband und Gayatri Mantra Film auf Gitarren USB - Stick auch erhältlich über: info@waltraudjager.de

 

Kontakt

 

Waltraud Jäger

Arabellastr.5 
81925 München

 

info@waltraudjaeger.de

Rufen Sie einfach an unter

 

089 / 4272 0009

0172 - 778 228 3

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waltraud Jäger